Clásico-Infoticker (16.04.2011)

SPIELENDE: Real Madrid und der FC Barcelona trennen sich im ersten der vier Clásicos 1-1. Beide Tore in Santiago Bernabéu fielen durch Elfmeter. Messi hatte die Katalanen in der 52. Minute mit seinem ersten Tor gegen Mourinho in Führung gebracht, Ronaldo glich in der 82. Minute aus. Für den Portugiesen war es das erste Tor gegen den FC Barcelona.

Zum Spielbericht (mit Videos, Stimmen, Anekdoten und Statistiken zu dem Liga-Clásico).

HALBZEIT: 0-0 steht es im Santiago Bernabéu nach 45 gespielten Minuten. Zum ersten Mal seit 7 Jahren  (25.04.2004) steht es bei einem Clásico im Santiago Bernabéu-Stadion 0-0 zur Halbzeit. Einen Aufreger gab es in der 25. Minute, als die Barça-Spieler einen Elfmeter von Casillas an Villa reklamierten (siehe Video unten).

VIDEO: Der nicht gepfiffene Elfmeter an David Villa (Min. 25)

http://www.youtube.com/watch?v=BqR2ZX9QrkQ

FOTO: Atemberaubendes Mosaik im Bernabéu-Stadion (22 Uhr)

WISSENSWERT: Heute werden insgesamt 12 spanische Weltmeister (Casillas, Sergio Ramos, Albiol, Xabi Alonso; Valdes, Piqué, Puyol, Busquets, Iniesta, Xavi, Villa und Pedro) in den Startelfs beider Teams stehen.

21:00 Uhr: In einer Stunde geht es los!

20:45 Uhr: Carles Puyol wird in der Startelf stehen! Zur Erinnerung: die letzten 17 Spiele hatte Kapitän verletzt gefehlt. (Zu den Aufstellungen)

19:43 Uhr: Einige Stimmen zum anstehenden Spiel:

  • Ronaldo (Ex-Barça- und Real-Spieler):Ich war fünf Jahre bei Real und mir hat es dort am besten gefallen. Bei Barcelona war ich knapp ein Jahr und es hat mir auch gut gefallen, aber das ist schon lange her. Ich war viel länger in Madrid und habe ein super Verhältnis zu dem Klub. Ich hoffe, dass Real gewinnt.“ (Quelle: ole.com)
  • Ronaldinho (Ex-Barça-Spieler):Ein weiteres Triple des FC Barcelona wäre für den Fußball das beste. […] Es gibt keinen Favoriten für die Clásicos, aber ich stehe 100% hinter dem FC Barcelona. Barça kann die vier Duelle gewinnen.“ (Quelle: mundodeportivo.com)
  • Rosell (Barça-Präsident):Sowohl der Trainer als auch die Spieler haben ihre Hausaufgaben gemacht.“ (Quelle: as.com)

KURIOSES: Es gab Zeiten, da kostete ein Ticket für El Clásico 3,10 Peseten. Das wären heute 0,0186 Euro.

Ein Clásico für 0,0186 Euro

17:33 Uhr: Die Startelf von Real steht fest: Casillas; Ramos, Albiol, Carvalho, Arbeloa; Pepe, Xabi Alonso, Khedira; Cristiano, Di María und Benzema (die offizielle Bestätigung fehlt allerdings noch. Quelle: as.com). Mesut Özil, vor einigen Wochen noch mit dem großen Zinédine Zidane gleichgesetzt, wird erstmal nur auf der Ersatzbank sitzen.

14:35 Uhr: Nur noch wenige Stunden bis das Liga-Duell zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona startet. Um 22 Uhr ist Anstoß im Bernabéu Stadion. Hier werdet ihr ab jetzt über alle wichtigen Ereignisse informiert. Dazu wird es jede Menge kurioser Statistiken, Experten-Meinungen und Videos geben. Viel Spaß!

  • pati

    wird das spiel heute auf sky übertragen?

  • Hi Pati,

    nein, die spanische Liga wird nicht auf Sky übertragen. Das Spiel läuft aber auf http://www.laola1.tv !