Clásico Live-Stream: Anbieter, Anleitung und Tipps

Der FC Barcelona und Real Madrid werden am Sonntag, 24. Oktober 2021, im Rahmen des 10. Spieltags den ersten Liga-Clásico der Saison 2021/22 bestreiten. Das Duell kannst du exklusiv bei DAZN im Live-Stream sehen!

zum Clásico Live-Stream*

Fußballfans in Deutschland, Österreich und Schweiz, die am kommenden Sonntag (ab 16:15 Uhr) das Ligaduell zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid im Live-Stream verfolgen möchten, können die Partie live (im Internet) schauen: der Streaming-Dienst DAZN überträgt seit inzwischen 5 Jahren – und mindestens noch bis 2026 – alle Spiele der spanischen Liga und Copa del Rey und damit auch den Liga-Clásico am Sonntag live.

Clásico Live-Stream bei DAZN

Bei DAZN* handelt es sich um einen Streamingdienst der britischen Perform Group, der seit August 2016 besteht und Sportübertragungen über Internet anbietet und mittlerweile laut eigenen Angaben der weltweit führende Sport-Streaming-Dienst ist. Derzeit ist DAZN neben Deutschland u. a. auch in Österreich, Brasilien, Kanada, Deutschland, Italien, Japan, Spanien und den Vereinigten Staaten verfügbar. Laut eigenen Angaben können auf DAZN pro Jahr mehr als 8.000 Live-Events erlebt werden und das ganz ohne Werbung. Ein DAZN-Abo kostet derzeit monatlich 14,99 Euro (zuletzt im August erhöht), wobei du deinen Account monatlich kündigen kannst.

Tipp: bei jährlicher Zahlung (149,99€) kostet dich der Dienst im Schnitt 12,49 Euro im Monat, wodurch du 17% sparst.

DAZN kann auf fast allen webfähigen Geräten (siehe Liste weiter unten) wie SmartTVs, Smartphones, Tablets und Spielkonsolen verwendet werden, selbstverständlich auch auf dem PC bzw. Laptop – natürlich in HD-Qualität.

DAZN zeigt neben Fußball (u. a. Primera División, Copa del Rey, Europa League, Champions League, Serie A, Ligue One, Bundesliga) auch jede Menge andere Sportarten wie Football (NFL), Basketball (NBA), Fight Sports oder Darts.

Welche Vorteile bietet DAZN?

  • Über 8.000 Live-Events pro Jahr (u. a. alle Spiele der spanischen Liga)
  • Der erste Monat ist für Neukunden gratis (seit dem 1. Oktober gestrichen)
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Keine Werbeunterbrechungen
  • Bundesliga: alle Spiele am Freitag und Sonntag live (106 Spiele pro Saison, 103 davon exklusiv)
  • Champions League: über 100 Spiele pro Saison (pro Gruppenspieltag 15 der 16 Spiele live und exklusiv) // nur in Deutschland und Österreich!
  • Europa League: alle Spiele

Auf welchen Geräten läuft DAZN?

  • TV + Streaming-Geräte: Apple TV, Smart TVs von Android TV, LG, Panasonic, Samsung, Sony und Philips, Amazon Fire TV* und Fire TV Stick*.
  • Mobile Geräte: Via App für iOS (iPhone, iPad) und Android (Android Handys und Tablets).
  • PC / Notebook / Apple-Geräte: Alle Geräte mit einem Internet-Browser (z. B. Safari, Chrome, Firefox, Internet Explorer oder Edge). Kein Download nötig.
  • Spielekonsole: PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One.

Bei DAZN anmelden – so geht's

Die Anmeldung bei DAZN ist in wenigen Minuten erledigt. Direkt danach kannst du deine Lieblingsevents anschauen!

Folgende drei Schritte sind notwendig:

1. DAZN-Account anlegen* (mit E-Mail-Adresse und Passwort).
2. Zahlungsmittel auswählen (Kreditkarte, Lastschrift per Klarna, Paypal, Abrechnung über Mobilfunkanbieter, AmazonPay oder über iTunes- oder Google Play-Account oder im Handel erhältliche Gutscheinkarte) bzw. Zahlungsinformationen vervollständigen.
3. El Clásico (oder jeden anderen Event deiner Wahl, siehe Liste oben) im Stream anschauen! Direkt nach der Validierung kannst du nämlich auf das vollständige DAZN-Angebot zugreifen.

Jetzt bei DAZN anmelden*

Fazit: Nachdem der kostenlose Anbieter Laola1.tv die Rechte an der Live-Übertragung der spanischen Liga zur Saison 2016/17 verloren hat, bietet DAZN (Abo ab 12,49 € / Monat) alle Spiele der Primera División und Copa del Rey im Live-Stream an. Einziger Wermutstropfen: bis Ende September 2021 profitierten DAZN-Neukunden noch von einem Gratismonat. Dieser ist aufgrund einer neuen Preisstruktur ab dem 1. Oktober weggefallen.