Daten und Fakten (25.01.2012)

Zehn interessante Daten und Fakten zu den bisherigen Duellen zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona in der Copa Del Rey:

  • Insgesamt gab es bisher 30 Pokal-Clásicos. Diese fanden in elf verschiedenen Stadien statt.
  • Die Bilanz nach 30 Duellen: 15 Barça-Siege, fĂĽnf Unentschieden, zehn Real-Siege bei 118 Toren (61 FC Barcelona, 57 Real).
  • Der FC Barcelona ist nach einem 1-2 Auswärtssieg im Hinspiel noch nie aus einem Wettbewerb ausgeschieden. (Quelle: 2010MisterChip)
  • Real Madrid hat bisher in jedem Pokal-Spiel (5) im Camp Nou (1957 eröffnet) mindestens ein Tor erzielt (3-1, 1-3, 1-1, 1-2 und 3-2).
  • Der FC Barcelona hat im eigenen Stadion bisher in jedem Pokal-Clásico getroffen (10 von 10).

  • 72 Clásicos fanden bisher im Camp Nou statt mit folgender Bilanz: FC Barcelona 40 – 16 Real Madrid (+ 16 Unentschieden).
  • Das letzte Mal, dass sich der FC Barcelona gegen Real Madrid fĂĽr ein Pokal-Halbfinale qualifizieren konnte, war 1957. Nach einem 2-2 im BernabĂ©u gewannen die Katalanen im Les Corts Stadion mit 6-1.
  • Der FC Barcelona könnte heute zum ersten Mal seit 1931 mehr Clásico-Siege als der Erzrivale aufweisen. Derzeitiger Stand: Real Madrid 86-86 FC Barcelona (siehe Infografik).
  • Das Camp Nou ist das Stadion, in dem JosĂ© Mourinho am häufigsten zu Besuch war (acht Spiele). Er hat dort bisher noch nie gewonnen.
  • Zehn Mal gab es bisher einen Pokal-Clásico mit Hin- und RĂĽckspiel: Die Bilanz ist ausgeglichen: je fĂĽnf Mal qualifizierten sich Real und Barça fĂĽr die nächste Runde.