FC Barcelona – Real Madrid: Vorschau und Infos (01.03.2020)

FC Barcelona - Real Madrid: Vorschau und Infos (01.03.2020)

244. Clásico: Behauptet Barça bei Real die Tabellenspitze?

Am Sonntagabend um 21 Uhr blickt die Fußballwelt trotz des gleichzeitig stattfindenden Derby d'Italia zwischen Juventus Turin und Inter Mailand wieder gebannt nach Spanien, wo der 244. Clásico zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona steigt. Dabei geht es diesmal nicht nur wie immer um eine Menge Prestige, sondern auch um wichtige Punkte im Meisterschaftsrennen, das in dieser Saison die beiden spanischen Fußballgroßmächte aller Voraussicht nach wieder unter sich ausmachen werden.

Barça reist mit zwei Punkten Vorsprung ins Estadio Santiago Bernabéu und könnte dort nicht nur auf fünf Zähler davonziehen, sondern nach dem torlosen Hinspiel auch den in Spanien wichtigen direkten Vergleich für sich entscheiden. Nach vier Siegen in Folge in der Liga sowie dem 1:1 am Dienstag im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim SSC Neapel scheint das Momentum auch eher auf Seiten der Katalanen, wohingegen Real Madrid in der Liga aus den letzten beiden Spielen nur einen Punkt holte und nun am Mittwoch in der Königsklasse zu Hause gegen Manchester City (1:2) einen herben Nackenschlag kassierte.

Umso wichtiger, nicht zuletzt für die angeknackste Stimmung in und um den Klub, wäre für Real eine positive Reaktion, die überdies auch die bislang aus Sicht der Königlichen mit 95 Siegen, 52 Unentschieden und 96 Niederlagen hauchdünn negative Clásico-Bilanz ausgleichen würde.

Clásico Steckbrief

Spiel: Real Madrid – FC Barcelona (244. offizieller Clásico, 180. in der Primera División)
Wettbewerb:
Primera División 2019/20, 26. Spieltag
Stadion: Santiago Bernabéu (Madrid)
Anstoß: So, 01.03.2020, 21:00 Uhr (MESZ)
Schiedsrichter: Antonio Miguel Mateu Lahoz
Letzer Clásico: FC Barcelona 0-0 Real Madrid (18. Dezember 2019; Primera División 2018/19, 10. Spieltag)

Schnell-Links:

Umfrage

Wie geht der Liga-Clásico am Sonntag (1. März 2020) im Bernabéu aus?

  • FC Barcelona gewinnt (52%, 28 Stimmen)
  • Real Madrid gewinnt (28%, 15 Stimmen)
  • Unentschieden (20%, 11 Stimmen)

User gesamt: 54

Loading ... Loading ...

Hintergrundinfos

Die aktuelle Clásico-Bilanz: Real Madrid 95 – 96 FC Barcelona (+52 Unentschieden). Zum zweiten Mal seit 1932 wird der FC Barcelona mit mehr Clásico-Siegen als Real in ein Duell gegen den Erzrivalen gehen.

Clásico Siege Real Madrid und FC Barcelona (1902 - 2019; Quelle: el-clasico.de)

Clásico Siege Real Madrid und FC Barcelona (1902 – 2019; Quelle: el-clasico.de)

100 € tipico Bonus
Gewinnt Real am Sonntag (01.03.2020)?
Ja
2,30
Nein
1,65
Jetzt wetten & Bonus sichern
18+. Glücksspiel kann süchtig machen

Clásico Anstoßzeiten weltweit

Sonntag, 1. März 2020
Kanada: Vancouver (12:00 Uhr) / Toronto (15:00 Uhr)
USA: Los Angeles (12:00 Uhr) / New York (15:00 Uhr)
Lateinamerika: Mexiko-Stadt (14:00 Uhr) / Bogotá (15:00 Uhr) / Buenos Aires (17:00 Uhr)
Brasilien – Brasilia (17:00 Uhr)
Afrika: Dakar (20:00 Uhr) / Yaoundé (21:00 Uhr) / Kapstadt (22:00 Uhr) / Nairobi (23:00 Uhr)
Großbritannien – London (20:00 Uhr)
Frankreich – Paris (21:00 Uhr)
Spanien – Barcelona (21:00 Uhr)
Türkei – Istanbul (23:00 Uhr)
Russland – Moskau (23:00 Uhr)
Saudi-Arabien – Riad (23:00 Uhr)

Montag, 2. März 2020
Indien – Neu-Delhi (01:30 Uhr)
Indonesien – Jakarta (03:00 Uhr)
China – Peking (04:00 Uhr)
Japan – Tokio (05:00 Uhr)
Australien – Sydney (07:00 Uhr)
Neuseeland – Auckland (09:00 Uhr)

Der Schiedsrichter

Antonio Miguel Mateu Lahoz wird den Liga-Clásico zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona leiten. Der Valencianer hat bereits vier Clásicos gepfiffen:

Seine Bilanz: 4 Clásicos, zwei Siege Real Madrid, ein Sieg FC Barcelona, ein Unentschieden.

El Clásico Infografik

Die Real Madrid vs FC Barcelona Infografik fasst die wichtigsten Informationen (Stadion, Titel, Trainer, etc.) rund um die beiden Top-Klubs sowie die interessantesten Daten und Fakten aus über 110 Jahren Clásico-Geschichte grafisch übersichtlich zusammen.

Alle Ergebnisse

Bisher gab es 179 Duelle zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid in der Primera División (LaLiga) und 243 offizielle Duelle, wenn man alle Wettbewerbe berücksichtigt. Hier gibt es die Ergebnisse aller Clásicos – nach Wettbewerb und Saison gruppiert.