Geschichte

Hier findet ihr einen umfangreichen historischen Rückblick auf die Geschichte von „El Clásico“: das wichtigste, interessanteste und kurioseste aus 110 Jahren Rivalität und 260 packenden Duellen.

1902-1928: Die Vorgeschichte

Vom ersten Aufeinandertreffen am 13. Mai 1902 bis hin zu der Saison 1927/1928, ein Jahr vor der Gründung der Primera División.

1928-1938: Liga-Beginn und Bürgerkrieg

Vom ersten Duell in der Primera División 1929 bis zum spanischen Bürgerkrieg 1936-1939.

1939-1953: Die Nachwehen des Bürgerkriegs

Von den Nachwehen des Bürgerkriegs über den höchsten Clásico-Sieg (11-1) bis hin zum Fünf-Pokale-Barça von Kubala.

1953-1964: Die Ära der Mythen

Mit der Verpflichtung von Alfredo Di Stéfano begann eine der erfolgreichsten Etappen in der Geschichte von Real Madrid. Es war die Zeit des „weißen Balletts“.

1964-1984: Barça gewinnt die Clásicos, Real die Meisterschaften

Nach dem Weggang von Kubala (vom FC Barcelona) und Di Stéfano (von Real Madrid) veränderte sich die Situation für beide Teams.

1984-2000: Das Camp Nou, eine Festung

16 Jahre lang blieb Real Madrid in der Liga ohne Auswärtssieg gegen den FC Barcelona.

2000-heute: Guardiola, Messi und Ronaldo

(noch im Aufbau)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjQ4MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9idDlXN2NUVDU2VT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=